Neues Buch: „10 years after the BIG pilot project in Otjivero“.

Claudia und Dirk Haarmann haben zusammen mit Engelhardt Unaeb und Herbert Jauch  diese Interviews 10 Jahre nach dem Grundeinkommen-Projekt in Otjivero Anfang 2019 geführt. Was hat sich verändert, was ist geblieben, wie sieht das Leben 10 Jahre später aus? Der Bericht fasst die politischen Entwicklungen seit dem Pilotprojekt zusammen und liefert eine Langzeitanalyse der Veränderungen durch ein Grundeinkommen in den Haushalten und im Dorf aus der Perspektive der Menschen selber. Die Bonner Initiative Grundeinkommen hat zu dem Otjivero Projekt mit Unterstützung der Stadt Bonn eine Fotoausstellung erstellt, die eine lange Zeit duch Europa gewandert ist. „Die Frage, welche Spuren hat das Grundeinkommen-Projekt hinterlassen, gehört zu den spannenden und offenen Fragen“ erklärt Ulrich Buchholz von der Bonner Initaitive, der auch an der Erstellung und Verbreitung der Ausstellung beteiligt war. Die Initiative überlegt, wie sie die Ergebnisse dieses Buches in Bonn bekanntmachen kann. Link zum Runterladen des Buches: http://www.bignam.org/Publications/BIG_ten_years_later_report_2019.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.